ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Vertragspartner
Auf Grundlage der Allgemeinen Geschäftsbedingungen unseres Zahlungsanbieters Digistore24 kommt zwischen dem Kunden und Digistore24 GmbH – www.digistore24.com – (Adresse: St. Godehard-Straße 32, 31193 Hildesheim), nachfolgend Anbieter genannt, der Kaufvertrag zustande.
Rap-Tutorial.de ist für die Bereitstellung und Auslieferung der Kurs- und Websiteinhalte verantwortlich und wird vertreten durch:
Larry Fricke
Badergasse, 16
D-63739 Aschaffenburg
info@rap-tutorial.de
Steuernummer: 204/218/30836
Ust-ID: DE270064143

Vertragsgegenstand
Durch den Vertrag wird der Verkauf von Online-Kursen aus den Bereichen Musik produzieren, Audiotechnik etc. über den Zahlungsanbieter Digistore24 GmbH geregelt.
Die Kurse auf Rap-Tutorial.de sind, i.d. Regel, jährlich wiederkehrende Beitragsabonnements. Ausser es wurde eindeutig als Einmalzahlprodukt gekennzeichnet. Die Zahlung erfolgt einmal jährlich mit Beginn des jeweiligen Jahreszyklus. Es kann jederzeit, ohne Kündigungsfrist bzw. bis kurz vor Abbuchung des neuen Jahreszyklus gekündigt werden. Die Zahlung und Rechnung wird über DIGISTORE24.com abgewickelt. Es gelten entsprechend auch die AGBs von DIGISTORE24 GmbH.
Wegen der Details des jeweiligen Angebotes wird auf die Produktbeschreibung der Angebotsseite verwiesen, da die Inhalte und Angebote sich jederzeit ändern können.

Vertragsschluss
Der Vertrag kommt ausschließlich im elektronischen Geschäftsverkehr über den Zahlungsanbieter Digistore24 zustande. Dabei stellen die dargestellten Angebote eine unverbindliche Aufforderung zur Abgabe eines Angebots durch die Kundenbestellung dar, das der Anbieter dann annehmen kann. Der Bestellvorgang zum Vertragsschluss umfasst auf unserer Webseite und dem Zahlungsanbieter Digistore24 folgende Schritte:

Auswahl des jeweiligen Kurses
Weiterleitung auf unseren Zahlungsanbieter Digistore24.com
Eingabe der Rechnungs- und Lieferadresse
Auswahl der Bezahlmethode
Überprüfung und Bearbeitung der Bestellung und aller Eingaben
Betätigen des Buttons ‚jetzt kaufen‘
Bestätigungsmail, dass Bestellung eingegangen ist
Mit der Zusendung der Bestellbestätigung kommt der Vertrag zustande.

Vertragsdauer
Jahreszugang: Der Vertrag für einen der Online-Kurs hat eine Laufzeit von 1 Jahr. Der Gesamtpreis errechnet sich aus den folgenden Komponenten: Produktpreis und Bearbeitungsgebühren. Es fallen keine weiteren Kosten an. Bei den Abonnentenangeboten, verlängert sich der Vertragszeitraum automatisch um ein weiteres Jahr, sofern der Kunde nicht bis kurz vor Ablauf des laufenden Jahreszyklus gekündigt hat. Nach Kündigung und Ablauf des letzten bezahlten Zahlungszeitraumes hat der Kunde keinen Zugriff mehr auf die Inhalte im jeweiligen Kurs.

Kündigung
Es kann jederzeit, ohne Kündigungsfrist bzw. bis kurz vor Abbuchung des neuen Jahreszyklus gekündigt werden.
Die Kündigung erfolgt am schnellsten über die Bestellbestätigungemail und dem darin enthaltenen Bestellbestätigungslink. Auf dieser Seite ist auch die Rechnung verfüg- und dwonloadbar.
Die Email wird kurz nach dem Bezahlungsvorgang zusammen mit den Kurs-Zugangsdaten an den Kunden geschickt. Diese Email sollte unbedingt aufgehoben werden um später eine unkomplizierte und einfache Kündigung zu gewährleisten.
Falls die Email bzw. der Link verloren gegangen ist, können Sie uns per Email einfach kontaktieren. Dazu benötigen wir die Login-Emailadresse und den Kundennamen! Bitte an info@rap-tutorial.de

Über die Bestellbestätigungemail und dem enthaltenen Bestellbestätigung-Link kommt man zur Bestellübersicht.
Auf diese Seite, direkt unter dem „Zahlweise ändern“ Button, ist ein Kündigen-Link. Zur Kündigung bitte einmal anklicken.
Danach wird eine Bestätigung per Email verschickt und die Mitgliedschaft endet automatisch zum nächstmöglichen Zeitpunkt bzw. Ablauf des aktuellen Jahreszyklus.

Zahlungsbedingungen
Die Zahlungsabwicklung erfolgt über unseren Anbieter Digistore24.com zu den dort aktuell verfügbaren Zahlungsarten. Andere Zahlungsweisen als dort angegeben, sind nicht möglich.
Bei Zahlungsausfall wird automatisch der Kurszugang und dessen Inhalte sofort gesperrt. Der Kunde hat dann keinen Zugriff mehr.

Lieferbedingungen
Der Zugang zu den Kursen erfolgt normalerweise innerhalb weniger Minuten nach Eingang der Zahlung per E-Mail mit den darin enthaltenen Login-Daten. Bei nicht erhalten der Login-Daten innerhalb von 2 Stunden kontaktieren Sie uns bitte über info@rap-tutorial.de. Der Unternehmer verpflichtet sich zur Lieferung spätestens am 3.Tag nach Bestelleingang.

Haftung
Die in den Lektionen gezeigten Techniken und Anleitungen führen die Teilnehmer auf eigene Gefahr durch. Wir übernehmen keine Haftung für Verletzungen die während oder nach der Durchführung entstehen.

Copyright
Die Materialien in den Kursen unterliegen dem Copyright und sind Eigentum von Rap-Tutorial.de. Eine gewerbliche Nutzung ist ohne vorherige Rücksprache und Genehmigung ausdrücklich nicht erlaubt.

Widerrufsrecht
Beim Kaufabschluss und dem ersten Login bestätigt man den Verzicht auf das gesetzlich festgelegte Wiederrufsrecht (aktuell 14-tägig) mit einem entsprechenden Hinweis/Häkchen. Dies gilt auch automatisch für die weiteren Abo-Jahreszyklen.
Das ist bei Online-Produkten üblich und notwendig, da es sich um digitale Inhalte bzw. Wissensinhalte handelt, die man nicht im üblichen Sinne zurückgeben kann, wie materielle Produkte. Nach Kaufabschluss ist ein direkter Zugang zu allen Kursmaterialien inklusive Downloads möglich. Ohne diese Verzichtserklärung ist ein Kaufabschluss eines der Kurse auf Rap-Tutorial.de nicht möglich!

Kostenloses Testangebot und Newsletteranmeldung
Um einen kostenlosen und unverbindlichen Eindruck von den Rap-Tutorial.de Inhalten zu erhalten, bieten wir aktuell 3 Lektionen und einen Beat über unsere Newsletteranmeldung an. Der Teilnehmer erhält somit in den darauffolgenden 3 Tagen jeden Tag eine Lektion und einen Freebeat geschickt. Außerdem wird der Teilnehmer gleichzeitig in unseren unregelmäßigen Newsletter mit aufgenommen. Der Teilnehmer hat jederzeit die Möglichkeit mithilfe eines Links in jeder Mail seine Daten aus unserem System löschen zu lassen. Weitere Infos sind auf der Website verfügbar.

Sprache, Gerichtsstand und anzuwendendes Recht
Der Vertrag wird in Deutsch abgefasst. Die weitere Durchführung der Vertragsbeziehung erfolgt in Deutsch. Es findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Für Verbraucher gilt dies nur insoweit, als dadurch keine gesetzlichen Bestimmungen des Staates eingeschränkt werden, in dem der Kunde seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat.

Salvatorische Klausel
Die Unwirksamkeit einer Bestimmung dieser AGB hat keine Auswirkungen auf die Wirksamkeit der sonstigen Bestimmungen.

Stand der AGB Juli 2020